YOUniversity – Studentische Online-Partizipation zur Mitgestaltung von Seminarinhalten

YOUniversity – Studentische Online-Partizipation zur Mitgestaltung von Seminarinhalten

Deutsch

Das folgende ist ein Strukturvorschlag. Wir empfehlen unseren Benutzern diese Überschriften zu verwenden um Vergleiche und Analysen der Einträge zu vereinfachen.

Probleme und Beweggründe

 

Geschichte

YOUniversity entstand aus dem Projektkurs des interdisziplinären Lehrmoduls „Theorie und Praxis der Online-Partizipation“. Erstmalig wurde daraufhin YOUniversity im Sommersemester 2016 in drei ausgewählten Seminaren der philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) eingesetzt. Zwar konnte die generelle Durchführbarkeit eines Online-Partizipationsprojekts in dieser Phase bestätigt und das Ziel qualitativer Beiträge erreicht werden, dennoch blieb die (freiwillige) Beteiligung der Studierenden hinter den Erwartungen zurück. Während einer sechsmonatigen Anschlussförderung des ELFF wurden im Wintersemester 2016/17 schließlich Maßnahmen im Praxistest erprobt, um die Aktivität der Studierenden zu erhöhen. Auf den Erkenntnissen der ersten Förderungsphase aufbauend, wurden in den ausgewählten Seminaren der zweiten Projektrunde schließlich verschiedene Maßnahmen durchgeführt, zu denen insbesondere Einführung von Beteiligungsformaten zählen.

Veranlassende Körperschaften und Finanzierung

 

Teilnehmerauswahl

 

Erwägungen, Entscheidungen, und Umgang mit der Öffentlichkeit

 

Einfluss, Ergebnisse und Effekte

 

Analyse und Kritik

 

Sekundärquellen

 

Externe Links

 

Bemerkungen

 

Falldaten

Übersicht

Spezifische(s) Thema/en: 
[no data entered]

Standort

Geolocation: 
Heinrich-Heine-Univeristät Düsseldorf
Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf , NW
Germany
Nordrhein-Westfalen DE
Geografische Reichweite: 
[no data entered]

Zweck

Was war der verfolgte Zweck?: 
[no data entered]

Verlauf

Anfangsdaten: 
[no data entered]
Enddatum: 
[no data entered]
Andauernd: 
[no data entered]
Anzahl der Sitzungstage: 
[no data entered]

Teilnehmer

Zielgruppe (Bevölkerungsgruppen): 
[no data entered]
Zielgruppe: Teilnehmer: 
[no data entered]
Rekrutierungsmethode: 
[no data entered]

Prozess

Methoden: 
[no data entered]
Förderung?: 
[no data entered]
Falls ja,waren sie ...: 
[no data entered]
In Person, online oder beides: 
[no data entered]
Art der Interaktion zwischen Teilnehmern: 
[no data entered]
Entscheidungsmethode(n)?: 
[no data entered]
Falls abgestimmt wird...: 
[no data entered]
Zielgruppe: 
[no data entered]
Kommunikationsmethode mit dem Publikum: 
[no data entered]

Organisatoren

Wer hat das Projekt oder die Initiative bezahlt?: 
[no data entered]
Art der finanzierenden Instanz: 
[no data entered]
Wer war in erster Linie verantwortlich, um diese Initiative zu organisieren?: 
[no data entered]
Art der organisierenden Instanz: 
[no data entered]
Wer hat die Initiative noch unterstützt?: 
[no data entered]
Art der unterstützenden Instanzen: 
[no data entered]

Ressourcen

Gesamtbudget: 
[no data entered]
Durchschnittliches Jahresbudget: 
[no data entered]
Anzahl der Vollzeitmitarbeiter: 
[no data entered]
Anzahl der Teilzeitmitarbeiter: 
[no data entered]
Art der Mitarbeiter: 
[no data entered]
Anzahl der Freiwilligen: 
[no data entered]

Diskussionen

Bislang wurden keine Diskussionen gestartet.